Mobil

Klappe auf!

Im Kofferraum des feuerroten Soundmobils befindet sich alles, was für die schnelle Beschallung deiner Veranstaltung benötigt wird (mehr dazu bei Sound).
Also: Klappe auf, kurz aufbauen/anschließen – fertig!

Historie und Technik

Das feuerrote Soundmobil ist ein Ford Transit MKII mit langem Radstand (FT 100L).
Die Erstzulassung war im September 1985 als Funkkraftwagen (FuKW85) des bundeseigenen Katastrophenschutzes. Damals noch in der Originallackierung Orange.

Die rote Farbe bekam das Fahrzeug erst nach seinem Wechsel zur Feuerwehr Erlangen, wo es auch die dort üblichen weißen Streifen verpasst bekam.

Einige technische Daten:
2-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor mit 57 kW (78 PS)
Radstand 3000 mm
Fahrzeuglänge 5250 mm, Breite ?, Höhe ?

Zulässiges Gesamtgewicht 2680 kg (Leergewicht inkl. Fahrer ca. 2050 kg).

Höchstgeschwindigkeit laut Fahrzeugschein und Herstellerangaben 125 km/h.
Diese Geschwindigkeit ist zwar zu erreichen, allerdings erfordert die Beherrschung des Fahrzeuges dann Einiges an Konzentration. Eine Reisegeschwindigkeit von maximal 100 km/h ist deutlich angenehmer!